Logga in
Call us on +49.211.668878130
Mondays to Fridays from 9 a.m. to 5 p.m. , Saturdays 9 a.m. to 1 p.m. (CET)

Current Travel Information
tillbaka till sökning/resultatlista
Objekt-nr. 116155

Semesterhus för max. 14 personer
Rokytnice Nad Jizerou, Böhmen, (norra Böhmen), Tjeckien

Detta semesterhus kan för närvarande inte bokas. Sök istället efter alternativ i Rokytnice Nad Jizerou, i tjeckiska Sudeterna eller i Tjeckien.
  • Ditt semesterhus
  • Andra semesterhus
  • Din ort
  • Andra orter
Semesterhuset ligger i Rokytnice Nad Jizerou. Orten visas på kartan. Där finns också semesterhusets läge markerat. Utan garanti: objektsbeskrivningen och resplanen är avgörande, i dessa återfinns semesterhusets adress.


Information angående boende:
   - Pool juni til ult. augusti



Information angående boende (2021)
   - 1 DVD
   - 1 TV
   - Aktivitetsrum: Biljard och bordtennis
   - Bastu
   - Byggmaterial: Byggnadsmaterial: Sten
   - Dammsugare
   - Ekstra kostnader exklusiv: Förbrukningskostnader exkl.
   - Elektriska produkter: Internet (trådlöst)
   - Fiske: Älv/Å/Flod
   - Hustyp: Semesterhus
   - I närheten: Cykeluthyrning
   - Isolering: Helårsisolerat
   - Kaffebryggare
   - Koncept: Rökfritt hus, Aktivitetshus, Internet concept, Stora semesterhus
   - Kylskåp
   - Kök: Varmt och kallt vatten
   - Mikrovågsugn: Mikrougn
   - Panoramautsikt 2: Panoramautsikt Berg/Fjäll
   - Parkering: Gratis p-plats på tomten
   - Plastpool
   - Solarium
   - Spis: El-spis
   - TV-mottagning: Parabol
   - Toalett: WC: Varmt och kallt vatten
   - Tomt: Naturtomt
   - Trädgårdsmöbler
   - Tvättmaskin
   - Uppvärmning: Elvärme
   - Utomhus pool: Pool juni til ult. augusti
   - Ägare: Ved kan köpas
   - Öppen spis

Allmän

  • Ca. 280 m²
  • 14 personer
  • vinterfest
  • 7 sovrum
  • byggnadsår 1984
  • 7 badrum
  • 750 m² tomtstorlekar

Avstånd (fågelvägen)

  • fiskeplats ca. 2 km
  • utomhusbad ca. 2,5 km
  • ort ca. 15 km
  • restaurang ca. 150 m
  • utförsåkning ca. 300 m
  • längdspår ca. 500 m

Planlösning

Fler rum

vardagsrum

sovrum 1 - 7

  • 2 enkelsängar

badrum 1 - 6

  • dusch
  • toalett

badrum 7

  • dusch

toaletter 1 - 3

  • toalett

Utrustning

Bo

  • DVD-spelare: 1 DVD
  • kamin
  • tv: 1 TV
  • sat-tv

Laga mat

  • spis
  • kaffekokare
  • kök: Varmt och kallt vatten
  • kylskåp
  • mikrovågsugn

Bad/WC

  • toalett

Övrigt

  • Passar för sportfiskare
  • utsikt över bergen
  • utsikt över bergen
  • utsikt över bergen
  • utsikt över bergen
  • utsikt över bergen
  • utsikt över bergen
  • utsikt över bergen
  • biljardbord
  • fiskemöjlighet: Älv/Å/Flod
  • värme: Elvärme
  • ved: Ved kan köpas
  • 1 barn under 4 år gratis
  • bastu
  • solarium
  • dammsugare
  • husdjur tillåtna (max. 2)
  • bordtennisbord
  • tvättmaskin
  • WiFi

Ute

  • cykel att hyra
  • trädgårdsmöbel
  • 5 parkeringsplatser: Gratis p-plats på tomten

Öppna alla

* Om inte annat anges är detta objekt inte tillgängligt för funktionshindrade personer.

Uthyrarens/arrangörens standardvillkor

Cancellation ist possible according to the general terms and conditions of the provider Novasol AS .

20% av hyrespriset vid annullering fram till den 60. dagen före avtalad ankomstdag
50% av hyrespriset vid annullering fram till den 36. dagen före avtalad ankomstdag
80% av hyrespriset vid annullering fram till dagen före avtalad ankomstdag
80% av hyrespriset vid annullering samma dag som avtalad ankomstdag
Lägsta belopp EUR 75

.

Så här säger kunderna om semesterhuset 

  • 5,0 av 5
    En atraveo-kund skrev
    den 2017-09-08 på holländska, resdatum: Juli 2017

    ”Dit huisje is goed voor meerdere personen en de ligging is erg mooi. De woning heeft een zwembad, sauna, tv in alle kamers en een erg mooi uitzicht. De winkels zijn op loopafstand en de eigenaar is erg aardig. Je hebt ook een tafeltennistafel en een poolbiljard.”

  • 2,0 av 5
    En atraveo-kund skrev
    den 2007-07-03 på tyska, resdatum: Juni 2007

    ”Man weiss gar nicht wo man mit der Kritik anfangen soll, aber der Reihe nach. Mit der ungewöhnlich späten Anreise um 16 Uhr konnte man sich noch abfinden, aber dann kam eine Enttäuschung nach der anderen. Noch ehe man den Vermieter nach der Begrüssung auf die nachfolgenden Unzulänglichkeiten ansprechen konnte, hatte er sich auch schon wieder getrollt ( etwa nach 10 Minuten ). 2 Kühlschränke stehen im Objekt, nur einer funktioniert halbwegs. Wobei man hier einschränken muss, das dieser in etwa die Temperatur eines Kellerraumes hat. Den "Wohnbereich" inspiziert fragte man sich schnell wo denn nur die Fernbedienungen zu den Geräte sein könnten. Antwort - es gibt keine, wie der Vermieter ein paar Tage später signalisierte. Gut, Fernsehen muss ja im Urlaub nicht unbedingt sein, man kann ja abends zum Beispiel Billiard spielen. Im Billiardraum angekommen fand sich nur ein Queue ohne Pomeranze und ein mit Löchern im Tuch durchzogener Tisch. Super - also auch kein Billiard. Dann erstmal die Zimmer inspiziert. Hier entspricht die Einrichtung etwa dem Niveau von 1960-1970, wenn überhaupt. Unbequeme Betten, knarrende Dielen, klemmende Schubladen und Schranktüren, die sich beim besten Willen nicht öffnen liessen.
    Einige Zimmer haben zersprungende Öfen und Graffiti in Schränken und Schubfächern. Der Fernsehempfang ist auf den Schlafzimmern sogar mit Fernbedienung möglich ! Allerdings nur theoretisch, weil nur 3 der sieben Geräte auch volle Batterien hatten. Den Vermieter damit konfrontriert bekam man die Antwort das er neue besorgen werde. Darauf warteten wir bis zum Tag der Abreise vergeblich. Am ersten Morgen freute man sich auf ein schönes Frühstück mit getoastetem Brot oder Brötchen. Tja Fehlanzeige, es gibt keinen Toaster ! Ich könnte hier noch unendlich weiterschreiben, aber es hat wohl jeder verstanden auf welchem Niveau hier vermietet wird. Der Vermieter selbst versteht übrigens nur sehr wenig deutsch, was ihm vielleicht auch ganz praktisch erscheint. So versteht er nicht, was die Besucher zu meckern haben. Erreichbar ist er auch nur nach langem Probieren. Seine Nummer steht, so meinte er lapidar, am Infoplakat. Gar nicht so einfach, die Vorwahl des Ortes herauszufinden sowie die richtige Nummer auf besagtem Plakat zuzuordnen; es gibt nämlich mehrere ;) Zum Schluss kann man noch sagen das der grösste Teil des Hauses sehr schmutzig ist. Lediglich die Bäder und Toiletten sowie ein Teil der Zimmer kann man davon ausschliessen.” ”Man weiss gar nicht wo man mit der Kritik anfangen soll, aber der Reihe nach. Mit der ungewöhnlich späten Anreise um 16 Uhr konnte man sich noch abfinden, aber dann kam eine Enttäuschung nach der anderen. Noch ehe man den Vermieter nach der Begrüssung auf die nachfolgenden Unzulänglichkeiten ansprechen konnte, hatte er sich auch schon wieder getrollt ( etwa nach 10 Minuten ). 2 Kühlschränke stehen im Objekt, nur einer funktioniert halbwegs. Wobei man hier einschränken muss, das dieser in etwa die Temperatur eines Kellerraumes hat. Den "Wohnbereich" inspiziert fragte man sich schnell wo denn nur die Fernbedienungen zu den Geräte sein könnten. Antwort - es gibt keine, wie der Vermieter ein paar Tage später signalisierte. Gut, Fernsehen muss ja im Urlaub nicht unbedingt sein, man kann ja abends zum Beispiel Billiard spielen. Im Billiardraum angekommen fand sich nur ein Queue ohne Pomeranze und ein mit Löchern im Tuch durchzogener Tisch. Super - also auch kein Billiard. Dann erstmal die Zimmer inspiziert. Hier entspricht die Einrichtung etwa dem Niveau von 1960-1970, wenn überhaupt. Unbequeme Betten, knarrende Dielen, klemmende Schubladen und Schranktüren, die sich beim besten Willen nicht öffnen liessen.
    Einige Zimmer haben zersprungende Öfen und Graffiti in Schränken und Schubfächern. Der Fernsehempfang ist auf den Schlafzimmern sogar mit Fernbedienung möglich ! Allerdings nur theoretisch, weil nur 3 der sieben Geräte auch volle Batterien hatten. Den Vermieter damit konfrontriert bekam man die Antwort das er neue besorgen werde. Darauf warteten wir bis zum Tag der Abreise vergeblich. Am ersten Morgen freute man sich auf ein schönes Frühstück mit getoastetem Brot oder Brötchen. Tja Fehlanzeige, es gibt keinen Toaster ! Ich könnte hier noch unendlich weiterschreiben, aber es hat wohl jeder verstanden auf welchem Niveau hier vermietet wird. Der Vermieter selbst versteht übrigens nur sehr wenig deutsch, was ihm vielleicht auch ganz praktisch erscheint. So versteht er nicht, was die Besucher zu meckern haben. Erreichbar ist er auch nur nach langem Probieren. Seine Nummer steht, so meinte er lapidar, am Infoplakat. Gar nicht so einfach, die Vorwahl des Ortes herauszufinden sowie die richtige Nummer auf besagtem Plakat zuzuordnen; es gibt nämlich mehrere ;) Zum Schluss kann man noch sagen das der grösste Teil des Hauses sehr schmutzig ist. Lediglich die Bäder und Toiletten sowie ein Teil der Zimmer kann man davon ausschliessen.” Kommentar från atraveo: Wir haben die Meinung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weiter geleitet.